Swing in Palästina: Eine Bitte um Unterstützung!

Eine Kampagne bringt zwei meiner Herzensthemen zusammen: Swing in Palästina.

Swing in Palestine versucht auf der Spendensammelplattform Indiegogo, eine Reise für Mitglieder der sehr neuen palästinensischen Swingszene und ein paar israelische Swingtänzer nach Cork zum Jazz Dance Festival zu finanzieren – Flüge und Visa; von den Cork-Tänzern eingeladen sind sie sowieso. Weiterlesen

Advertisements

Feminismus und Mutterschaft 9: Für eine Gesellschaft, in der Väter so sehr Elternteil sind wie Mütter

Der schöne Blog mit dem tollen Namen glücklich scheitern hat sich mal ausführlich mit dem Themenkomplex Feminismus und Mutterschaft befasst – ganz schön erhellend. Aus gegebenem Anlass bin ich Teil der Sache mit diesem Interview und freu mich drüber.

Dieser Blog, die Rampensau…

…hat jetzt auch eine Facebook-Seite, die man liken, der man folgen und die man teilen kann. Hier ist sie: facebook.com/lebenswichtigeerkenntnisse

– oh, UND endlich ein neues Coverbild!

Schnaps

Mein Blog in den Zahlen von heute: 3 Seiten. 30 Beiträge. 33 Kommentare. 4 Klicks heute, 4444 insgesamt.
Prost. Und dann möchte ich bei der Gelegenheit auch noch öffentlich machen, wie glücklich ich bin, dass niemand in meiner Umgebung mehr „Zur Mitte, zur Titte, zum Sack, zackzack!“ beim Anstoßen sagt. Was für ein schönes Leben!

Rückveranalogisierung und Liebe

Ich habe vor einiger Zeit aus ein paar hingekritzelten Skizzen einen Blogeintrag gemacht. Jetzt habe ich aus dem Blogeintrag wieder ein kleines Buch gemacht, und zwar so richtig, richtig undigital: Zeichnungen überarbeitet, geklebt, gedruckt, geschnitten und zusammengenäht. Und kam mir vor wie im Volkshochschul-Bastelkurs. (Okay, ein bisschen am Rechner gelayoutet.) Hier ein paar Bilder von meinem ersten Minicomic:

FotoMinicomic1 Weiterlesen